Mobiles Lernen gGmbH

Eine Tochterfirma der Initiative 500 gAG.

Mobiles Lernen - Deutschland ist eine gemeinnützige GmbH. 50 % der Beschäftigten in unserem Unternehmen sind Mitarbeiter mit Behinderungen.


Das Unternehmen wurde gegründet, um Lehrer und Schulträger bei der Planung und Umsetzung von Notebook / Tablet - Schulen zu unterstützen.

Die von uns beschriebenen Angebote sind aus der Praxis bei vielen Schulprojekten entstanden. Wir stehen immer für Vorschläge, Anregungen und Gespräche zur Verfügung.

Elternfinanzierte Notebooks / Tablets, mit dem Komplettpaket aus

  • Beratung
  • Service
  • Versicherung

sowie der sozialen Komponente des

  • Bildungsfond

haben sich in über 140 Projekten bewährt.

Mobiles Lernen ist der einzige Anbieter von elternfinanzierten Notebooks / Tablets. Wir sind gemeinnützig, nicht wirtschaftlich orientiert und wir haben vor allen Dingen

"Freude an der Arbeit mit Schule und Lehrer / Innen!"

Der 5. Jahrgang der IGS Celle lernt konsequent am Tablet - mit großem Erfolg

Lesen Sie hier den Artikel aus "Bildung Spezial 2/2015"