Warum Leasing?

Die Ausbildung der Schüler soll nicht von den finanziellen Möglichkeiten der Eltern abhängig sein. Eine Leasingrate von ca. 1 Euro am Tag ( je nach Modell und Laufzeit ) sollten sich alle Eltern für die Ausbildung ihrer Kinder leisten können.
Hartz 4 Empfänger können mit bis zu 50 % der Leasingrate gefördert werden. Durch Zusendung der entsprechenden Unterlagen an Mobiles Lernen ist diese peinliche Offenlegung für den Schüler nicht notwendig (Mobbing).

Wir können die besonders wichtige Schwachstromversicherung nur auf eigene Geräte erhalten und diese Versicherung somit nur im Leasing darstellen.

Unsere Partner und wir können den Bildungsfonds nur im Leasing garantieren.

Die meisten gebrauchten Notebooks / Tablets gehen am Ende der Nutzungsdauer an Mobiles Lernen zurück. Mitarbeiter mit Behinderungen von Mobiles Lernen testen und reparieren diese Geräte. Anschließend werden diese verkauft oder dem Notebook / Tablet - Pool für Serviceeinsätze als Tauschgerät zugeführt.